News
Die neue YAMAHA MT-10 - Die neue Macht der MT-Serie.
23.02.2016
Die neue YAMAHA MT-10 - Die neue Macht der MT-Serie.

Pünktlich zum Saisonstart gibt Yamaha die technischen Daten und auch den Preis der neuen YAMAHA MT-10 bekannt. Der 998 CCM CROSSPLANE-REIHENMOTOR der YZF-R1 liefert ein wuchtiges Drehmoment bei niedrigen und mittleren Drehzahlen. Die Leistung von 118 KW (161 PS) bei 11.500/min und das starke und lineare Drehmoment von 111 NM bei 9.000/min untermauern das aggressive Styling. Zusammen mit dem Yamaha D-Mode lässt sich je nach äußeren Bedingungen und Lust des Fahrers, die Leistung ideal und individuell einsetzen.

Unter 190 kg Trockengewicht und nur knappe 210 Kilogramm fahrbereit inkl. 17 Litern Kraftstoff! Mit 210 kg Gewicht inkl. aller Betriebsflüssigkeiten und vollem Tank hat die MT das Rüstzeug für unbeschwertes und agiles Kurvenfahren. Sie wird wie ihre beiden kleinen Schwestern sicher extrem viel Spaß machen. Die Sitzhöhe  mit 825mm unterstreicht die sehr natürliche, nach vorne orientierte Sitzposition und damit die Sportlichkeit, ohne an Tourentauglichkeit einzubüßen.

Der Preis der MT-10 ist wie die Eckdaten absolut hitverdächtig: 12.990,00 € zzgl. 395,00 € Liefernebenkosten (Gesamtpreis 13.395,00 €) sind eine Ansage an die Wettbewerber. Hier wird sich warm die Konkurrenz wie bei den "kleinen" Yamaha MTs anziehen müssen. Für Interessenten bedeutet das aber auch: Nicht zu lange mit der Beratung und Bestellung warten, damit es in dieser Saison mit einer MT-10 klappt.

Die Highlights der Yamaha MT-10:
  • Yamaha D-MODE - die drei Motorenkennfelder.
  • TRAKTIONSKONTROLLE (TCS) – die 3 Modi ermöglichen beste Traktion je Fahrbahnoberfläche. Dazu lässt sich das TCS auch deaktivieren.
  • ANTI-HOPPING-KUPPLUNG (A & S) – Das System ähnelt dem der YZF-R1, der speziell geneigte Nocken und die Kupplungsfedern ermöglichen eine leichtere Betätigung.
  • GESCHWINDIGKEITSREGELUNG – zeigt das Potential für Langstrecken.
  • MIT 1.400MM KÜRZESTE RADSTAND dieser Klasse ermöglicht ein leichtes und neutrales Handling trotz überragender Laufstabilität.
  • VON DER YZF-R1 STAMMENDE FEDERELEMENTE aus der Rennsportentwicklung mit überarbeiteten Einstellmöglichkeiten.
  • LEISTUNGSSTARKE BREMSANLAGE dank 320 mm großen Doppelscheibenbremsen mit radial montierten Vierkolben-Bremszangen und ABS serienmäßig.
  • LED-DOPPELSCHEINWERFER, LED-POSITIONSLICHT und LED-BLINKER.
  • NEU ENTWICKELTES LCD-MULTIFUNKTIONS-COCKPIT – gut lesbares Design mit allen wichtigen Informationen bis hin zur Ganganzeige.
  • 17-LITER TANK und 12-V-Steckdose serienmäßig.

Auf den Bildern ist das Fahrzeug teilweise mit aufpreispflichtigem Zubehör ausgestattet.

Link zur Broschüre: Yamaha MT10 Prospekt 2016
Diese Seite drucken Drucken   Seitenanfang Zum Seitenanfang
1000PS Motorrad-Websites

Ok