News
Eingetroffen: Yamaha MT03, Modell 2018
11.09.2017
Die dynamische Yamaha MT-03 steht für eine neue Entwicklung im Einsteiger-Motorradsegment. Ein sportliches und vielseitiges Fahrwerk in Verbindung mit der aufrechten Sitzhaltung und den kompakten Abmessungen machen dieses unverkleidete Leichtgewicht zur idealen Wahl für Neueinsteiger, Wiedereinsteiger und Fahrer, die einfach mehr wollen.
 
Yamaha MT03, Modell 2018: Als einziges Modell der Klasse wartet die Yamaha mit einem top modernen 321-ccm-Twin-Motor angetrieben. Dadurch wird die Vorfreude auf jede Fahrt immer wieder neu entfacht.
 
Durch die niedrige Sitzhöhe von nur 780 mm in Verbindung mit einer tollen Ergonomie, dem niedrigen Gewicht und dem kräftigen 2-Zylinder-Motor lassen auch in dieser Klasse den Fahrspaß nicht zu kurz kommen!
 
- A2-Führerschein-Modell mit dynamischer MT-DNA
- Flüssigkeitsgekühlter Zweizylindermotor auf Basis der YZF-R3
- Kompaktes und leichtes Fahrwerk auf Basis der YZF-R3
- Lange Aluminium-Schwinge und Monocross-Federbein
- Dynamisches, frontlastiges Design
- Aluminiumräder im 10-Speichen-Design
- nur 780 mm Sitzhöhe (Tiefer- und Höherlegung möglich)
- Multifunktionales Display mit analogem Drehzahlmesser
- 298 mm große Scheibenbremse vorne und 220 mm hinten mit ABS
- LED-Positionsleuchte und LED-Rücklicht
- Kompaktes und schlankes Heck
- Leistung 31 kW (42 PS)
- großer 14 Liter Tank für bis über 400 km Reichweite


Und das sagt die Presse:
 

Vergleichstest Motorrad Ausgabe 09/2017

Testsieger: Yamaha MT-03: "Mehr Zylinder, mehr Leistung, mehr Laufkultur, mehr Punkte.

Das Erfolgsrezept der Yamaha liegt in ihrem Konzept. Vor allem der quirlige Motor verschafft der MT-03 Sympathien. Das Fahrwerk überzeugt mit Komfort."

"Leistung zählt. Mit genau 20 Prozent höherer Spitzenleistung legt die Yamaha den Grundstein zu ihrer Dominanz. In Laufkultur und Drehfreude ist der Zweizylinder der MT-03 dem BMW-Single ohnehin überlegen."

Sieger Motor: Yamaha 
Sieger Alltag: Yamaha
Sieger Sicherheit: Yamaha
Sieger Preis-Leistung: Yamaha


Weitere interessante Weblinks zum Thema:
- Weitere Presseberichte (Link)
- Offizielle Yamaha MT03 Website (Link)
- Yamaha Bedienungsanleitungen (Link)

Diese Seite drucken Drucken   Seitenanfang Zum Seitenanfang
1000PS Motorrad-Websites

Ok